Einladung am 08. März 2022: Internationaler Frauentag

Am 08. März ist Weltfrauentag. Die Idee des Internationalen Frauentages stammt von Clara Zetkin, deutsche Sozialistin. Im Vordergrund stand damals das aktive und passive Wahlrecht für Frauen. Dieses ist Geschichte. Bis heute jedoch setzen sich Frauen auf der ganzen Welt für mehr Gleichberechtigung und Gerechtigkeit ein. Der internationale Frauentag soll weltweit auf Missstände und Diskriminierung aufmerksam machen, aber auch die Errungenschaften der Frauenrechtsbewegung hervorheben und dazu ermutigen, sich für mehr Gleichberechtigung stark zu machen.
Diesen Tag gemeinsam zu begehen, darauf freut sich die Landtagsabgeordnete Susanne Müller, SPD und darauf, die Frauen aus der Umgebung am Internationalen Frauentag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr auf dem Teilbereich des Alten Marktes, Ecke Haupt-/ Jesuitenstraße in Bad Neuenahr mit einem Blumengruß begrüßen zu dürfen.
 
„Wir wollen die sozialdemokratische Arbeit der Frauen im Kreis aufleben lassen und die Frauen in der Region aktivieren“, so Susanne Müller. Sie freut sich auf die Gespräche und den Austausch mit den Frauen des Kreises, zu dem sie herzlich einlädt.